Antijagdtraining

Jagen Antijagdtraining München Hund Rückruf Jagdhunde
Antijagdtraining München

Training von jagdlich motivierten Hunden

Jagt dein Hund gerne Eichhörnchen? Würde er am liebsten den Enten in der Isar nachschwimmen und findet er auch die Wildgerüche im Perlacher Forst unwiderstehlich? Ignoriert er deinen Rückruf und ist auch ansonsten eher schlecht ansprechbar?

 

Natürlich ist ein solches Verhalten oft anstrengend für den Menschen. Wie gerne würde man den Hund auch mal ohne Leine laufen lassen oder einfach entspannter spazierengehen?

Antijagdtraining klingt oft sehr negativ. Es klingt, als müsste man jegliches Jagdverhalten unterbinden... was oft mit Strafen einhergeht. Dabei kann es auch viel Spaß machen.

 

Im Antijagdtraining bei den Großstadtnasen vermittele ich dir mehr Verständnis für dieses Verhalten. Wir trainieren die Ansprechbarkeit deines Hundes, arbeiten an auslösenden Reizen und bauen natürlich auch einen zuverlässigen Rückruf auf. Dies alles ohne Schreck- und Schmerzreize.

Und vielleicht lernst du sogar, die Talente deines Hundes in diesem Bereich mit ganz anderen Augen zu sehen. Einfach, weil das Training Mensch und Hund Freude bereitet.

 

Antijagdtrainingkurs: Hier erlernst du die Basics für ein erfolgreiches Training. Der Kurs besteht aus einer Einzelstunde und 4 Gruppenstunden

 

Kosten: 135 €

 

Natürlich ist auch ein ganz individuelles Training in Einzelstunden möglich.